oliq_webcontent_shop_beautifulskin
oliq_webcontent_shop_beautifulskin

Have a nice discount

Jetzt Newsletter abonnieren: 
Sichere dir gleich 10 % auf deine erste Bestellung* und erhalte monatlich spannende News und Tipps zum Thema Gesundheit.

*1 Gutschein pro Person

Datenschutz *

Energy Support

26,90 CHF*

NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL

Vitamine: D3, K2 und B12

Natürliche Extrakte: Coenzym Q10
Aromatisiert mit Zitronenöl

Glutenfrei

Neuartige Zusammensetzung für einen funktionierenden Energiestoffwechsel und die optimale Kombination für einen gesunden Knochenbau und funktionierende Muskeln.

Packungsinhalt
27 ml, reicht für 4 Wochen tägl. Einnahme
120 Sprühstösse (CHF 0.22 pro Sprühstoss, CHF 0.88 pro empfohlener Tagesdosis)

gluten
Energie ist momentan im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Für einen kurzfristigen Energieschub dienen heutzutage oft koffeinhaltige Energy-Drinks oder zuckerhaltige Energy-Riegel. Ein nachhaltiger Effekt wird jedoch mit einer optimalen Vitaminversorgung gewährleistet.

OLIQ Energy Support wurde speziell dafür entwickelt, den Körper mit Vitaminen zu versorgen, welche den Energiestoffwechsel, aber auch die Physis, wie Knochenbau und Muskelfunktion, unterstützen und welche von vielen nicht ausreichend durch die tägliche Ernährung aufgenommen werden.

Vitamin D3 ist nach der nationalen Verzehrsstudie II des Max-Rubner-Instituts in Deutschland bei 82 % der Männer und 91 % der Frauen nicht in genügender Menge im Blut. Dabei ist Vitamin D ein sehr wichtiger Nährstoff und an sehr vielen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt. Zum Beispiel kann Kalzium bei einem ausreichenden Vitamin-D-Spiegel im Blut viel besser aufgenommen und für den Knochenaufbau verwendet werden. Muskelzellen besitzen sogar eigene Vitamin-D-Rezeptoren, an denen das Vitamin direkt verarbeitet wird. Das Immunsystem profitiert auch von Vitamin D, da es den Körper dabei unterstützt, die richtigen Abwehrzellen auszubilden.

Schon anhand der oben genannten Zahlen wird deutlich, dass es nicht einfach ist, den täglichen Bedarf zu decken. Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 15–20 μg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). Am ehesten kann man diesen Bedarf über bestimmte Fischsorten wie Lachs (150 g pro Tag) oder Aal (100 g pro Tag) decken. Aber es ist auch möglich, mit 2 Avocados pro Tag genügend Vitamin D zu sich zu nehmen.

Vitamin D3 ist das einzige Vitamin, welches der Körper selbst produzieren kann. Alles, was man dafür braucht, sind täglich 15 Minuten Sonne auf 25 % Hautfläche (kurzärmelig und kurze Hose/Rock) ohne Sonnenschutz wie Kleidung oder Sonnencrème. Es gibt jedoch auch folgende Einschränkungen: Zwischen Oktober und März ist in unseren Breitengraden der Sonnenstand zu niedrig und daher die körpereigene Vitamin-D-Produktion nicht möglich. Im Alter nimmt leider die Fähigkeit, Vitamin D über die Haut zu produzieren, um das 4-Fache ab. Weitere Informationen gibt es im separaten Artikel über Vitamin D hier.

Vitamin K2 ist vor allem für den Knochenbau ein wichtiges Vitamin im Zusammenspiel mit Vitamin D3. Vitamin K2 aktiviert auch die Blutgerinnungsfaktoren. Dies wird unter anderem auch daran deutlich, dass man Neugeborenen Vitamin K zuführt, um eventuell auftretende Blutungen zu verhindern.

Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 60–80 μg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). In Lebensmitteln kommt Vitamin K2 vor allem in fermentierten Produkten wie Sauerkraut oder der Sojaspezialität Natto aus Japan vor. Daneben findet man dieses Vitamin in Eiern oder 400 g Fleisch in genügender Menge.

Vitamin B12 ist für einen gesunden Organismus essenziell, da es an sehr vielen Vorgängen im Körper beteiligt ist. Es ist ein wichtiges sogenanntes Coenzym und ist neben seinen Aufgaben im Energiestoffwechsel auch für Nerven, Blutbildung und für das Immunsystem wichtig. Das Vitamin hat auch einen Einfluss auf den Homocystein-Stoffwechsel und hilft dabei, das für den Körper schädliche Homocystein abzubauen.

Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 3 μg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). Man muss jedoch beachten, dass die Aufnahme von Vitamin B12 abhängig davon ist, in welcher Form man es zu sich nimmt. Eine genügende Menge von 3 μg Vitamin B12 kommt fast ausschliesslich in Fleisch vor, wie zum Beispiel in 400 g Schweinefleisch, oder in Hüttenkäse (300 g). 

Coenzym Q10 ist ein körpereigenes Coenzym und wandelt unsere Nahrung in sogenanntes Adenosintriphosphat (ATP) um. ATP ist quasi unser «Treibstoff». So kommt es auch in Organen mit hohem Energiebedarf wie Herz, Lunge und Leber am meisten vor.
Glycerin
Wasser
Ubichinol (Coenzym Q10)
Sojalecithin (Emulgator)
Vitamin D3 (Cholecalciferol)
Vitamin K2 (Menachinon-7)
Vitamin B12 (Cyanocobalamin)
Zitronenöl
Traubenkernextrakt (aus Vitis vinifera)
Gemischte Tocopherole
Zitronensäure (Säuerungsmittel)
Kaliumsorbat (Konservierungsstoff)

Vitamin

pro Tagesportion

(4 Sprühstösse)

Referenzmenge für Erwachsene in %

Vitamin B12

9 μg

360 %

Vitamin D3

20 μg (800 IE)

400 %

Vitamin K2

150 μg

200 %


Weitere Hinweise 
Glutenfrei, lactosefrei 

Informationen zu den Zutaten 
Generell werden für Produkte der Marke OLIQ ausschliesslich hochwertige Rohstoffe und Packmaterialien aus europäischer Herkunft, aus den USA oder aus Japan verwendet. (Die Herkunft aller Produkte und deren jeweilige Hersteller finden Sie hier.)

Um die Sicherheit der Produkte zu gewährleisten benutzen wir Kaliumsorbat. Dies ist ein Stoff, der zum Beispiel auch in den roten Beeren der essbaren Eberesche vorkommt und somit einer der „natürlichsten“ Konservierungsstoffe für Lebensmittel ist. Kaliumsorbat gilt als unbedenklich und wird in unseren Produkten in einer Konzentration von 0,1 % verwendet.

Glycerin ist ein natürlicher Bestandteil von Fetten und wird aus rein pflanzlichen Fetten gewonnen. Glycerin entsteht auch in unserem Körper bei der Fettverdauung und ist daher für unseren Organismus kein fremder Stoff. Es ist für den Herstellungsprozess von elementarer Bedeutung, sodass wir Ihnen die beste Qualität über die gesamte Lebensdauer garantieren können.

Wir produzieren in der Schweiz und sind nach den neuesten Hygienestandards zertifiziert (ISO 9001:2015 Qualitätsmanagement, ISO 14001:2015 Umweltmanagement, Energie-Agentur der Wirtschaft, FSSC 22000 für sichere Nahrungsmittel, Natur und Wirtschaft).
Anwendung
Täglich bis zu 4 Sprühstösse (entweder alle auf einmal oder über den Tag verteilt) in den Mund sprühen.

Zusätzliche Informationen
Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.
Patientinnen und Patienten, die Antikoagulantien einnehmen, sollten vor der Einnahme von Vitamin-K-Präparaten ihren Arzt konsultieren.
Vitamin B12 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel, einer normalen Funktion des Nervensystems und zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei.
Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Knochen und einer normalen Muskelfunktion bei.
Vitamin K trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei. 

Aufbewahrung
Das Spray bei Raumtemperatur aufbewahren. Für den bestmöglichen Schutz der Vitamine und anderen wertvollen Inhaltsstoffe das Spray nicht längere Zeit der Sonne aussetzen und nicht an aufgeheizten Orten (z. B. Auto im Sommer) lagern.
Das Produkt wurde in der Schweiz von Wissenschaftlern entwickelt und hergestellt. Die Zusammensetzung des Produktes basiert auf den aktuellsten wissenschaftlichen Studien.
Lukaski HC, Henry C. Vitamin and mineral status: effects on physical performance. Nutrition. 2004;20(7):632-44.

Avenell A, Mak JC, O’Connell D. Vitamin D and vitamin D analogues for preventing fractures in post-menopausal women and older men. Cochrane Database Systematic Reviews. 2014;14(4).

Winzenberg TM, Powell S, Shaw KA, Jones G. Vitamin D supplementation for improving bone mineral density in children. Cochrane Database Systematic Reviews. 2010;6(10).

Diaz CM, Action of vitamin K on bone health. Revista de Osteoporosis y Metabolismo Mineral. 2015;7(1):33-8.

Radecki TE. Calcium and vitamin D in preventing fractures: Vitamin K supplementation has powerful effect. British Medical Journal. 2005;331(7508):108.

Alf D, Schmidt ME, Siebrecht SC. Ubiquinol supplementation enhances peak power production in trained athletes: a double-blind, placebo controlled study. Journal of the Interantional Society of Sports Nutrition, 2013;10(1):24-31.

Weitere produkte

Immune Support
Wer kennt sie nicht, die Erkältungszeit, und wer hofft nicht, dass das eigene Immunsystem im Kampf gegen die Viren gut gerüstet ist. Eine ausreichende Vitaminzufuhr, Sport und eine nicht zu trockene Raumluft sind dabei wichtige Faktoren. Die Zufuhr von Vitaminen durch eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist gerade in der Erkältungszeit nicht immer einfach, da erntefrisches Gemüse und Obst nicht so leicht verfügbar sind wie im Sommer. Zudem ist es in unseren Breitengraden aufgrund des tiefen Sonnenstandes von Oktober bis März nicht möglich, Vitamin D über die Haut selbst zu produzieren.Daher haben wir OLIQ Immune Support entwickelt, um einen wichtigen Baustein für ein funktionierendes Immunsystem zur Verfügung zu stellen. Einzigartig ist dabei das Betacarotin, welches in feinen, flüssigen Tropfen verteilt ist und daher als wichtiges Antioxidans und Provitamin A optimal aufnahmefähig ist.Vitamin D3 ist nach der nationalen Verzehrsstudie II des Max-Rubner-Instituts in Deutschland bei 82 % der Männer und 91 % der Frauen nicht in genügender Menge im Blut. Dabei ist Vitamin D ein sehr wichtiger Nährstoff und an sehr vielen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt. Das Immunsystem profitiert von Vitamin D, da es den Körper dabei unterstützt, die richtigen Abwehrzellen auszubilden.Schon anhand der oben genannten Zahlen wird deutlich, dass es nicht einfach ist, den täglichen Bedarf zu decken. Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 15–20 μg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). Am ehesten kann man diesen Bedarf über bestimmte Fischsorten wie Lachs (150 g pro Tag) oder Aal (100 g pro Tag) decken. Aber es ist auch möglich, mit 2 Avocados pro Tag genügend Vitamin D zu sich zu nehmen.Vitamin D3 ist das einzige Vitamin, welches der Körper selbst produzieren kann. Alles, was man dafür braucht, sind täglich 15 Minuten Sonne auf 25 % Hautfläche (kurzärmelig und kurze Hose/Rock) ohne Sonnenschutz wie Kleidung oder Sonnencrème. Es gibt jedoch auch folgende Einschränkungen: Zwischen Oktober und März ist in unseren Breitengraden der Sonnenstand zu niedrig und daher die körpereigene Vitamin-D-Produktion nicht möglich. Im Alter nimmt leider die Fähigkeit, Vitamin D über die Haut zu produzieren, um das 4-Fache ab. Weitere Informationen gibt es im separaten Artikel über Vitamin D hier.Vitamin B12 ist für einen gesunden Organismus essenziell, da es an sehr vielen Vorgängen im Körper beteiligt ist. Es ist ein wichtiges sogenanntes Coenzym und ist neben seinen Aufgaben im Energiestoffwechsel auch für Nerven, Blutbildung und für das Immunsystem wichtig. Das Vitamin hat auch einen Einfluss auf den Homocystein-Stoffwechsel und hilft dabei, das für den Körper schädliche Homocystein abzubauen.Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 3 μg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). Man muss jedoch beachten, dass die Aufnahme von Vitamin B12 abhängig davon ist, in welcher Form man es zu sich nimmt. Eine genügende Menge von 3 μg Vitamin B12 kommt fast ausschliesslich in Fleisch vor, wie zum Beispiel in 400 g Schweinefleisch, oder in Hüttenkäse (300 g). Betacarotin ist am besten bekannt als oranger Farbstoff aus der Karotte. Als Antioxidans bekämpft es im Körper freie Radikale. Die Dosierung mit 2 mg pro Tagesdosis wurde jedoch nur so hoch angesetzt, dass nicht sämtliche freie Radikale bekämpft werden. Nach neuesten Studien benötigt das Immunsystem freie Radikale, um sogenannten Zellmüll zu beseitigen.Ingwer ist bereits seit 5000 Jahren in Gebrauch und eine so lange Tradition wollen wir nicht brechen.
VITAMINE D3 UND B12, BETA- CAROTIN UND INGWEREXTRAKT.

26,90 CHF*

Details
Inner Balance
Du kennst sicher auch Zeiten, in denen die nervliche Anspannung und eine höhere psychische Belastung durch Beruf, Familie oder andere Verpflichtungen einen bis in die Nacht verfolgen. Dies kann bei aller Anstrengung, einen ausgeglichenen Alltag zu organisieren, meistens nicht vermieden werden.Es gibt Tage, an denen man keine Zeit für die dringend benötigte Auszeit findet oder sich durch Bewegung den Kopf freimachen kann. OLIQ Inner Balance ist genau für diese Lebenslagen konzipiert und verhilft bei regelmässiger Einnahme zu einer normalen Psyche und einem normalen Nervensystem.   Vitamin B1 (Thiamin) ist für zahlreiche Stoffwechselvorgänge im Körper wichtig. Häufig wird es auch als sogenanntes Stimmungs-, Nerven- oder sogar „Gute Laune“-Vitamin bezeichnet. Thiamin ist jedoch nicht nur für das Nervensystem ein wichtiger Nährstoff, sondern ist auch am Energiestoffwechsel beteiligt und ist wichtig für die Herzgesundheit. Thiamin als solches muss dem Körper täglich zugeführt werden, da der Körper es nicht speichern kann.Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 1,1 mg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). Diese Menge findet sich zum Beispiel in ungefähr 500 g roher Zucchetti, 150 g Schinken, 200 g Haferflocken oder 200 g Erbsen.Leider ist Vitamin B1 empfindlich gegen Hitze, UV-Strahlen und Sauerstoff aus der Luft. Daher ist beim Kochen von Lebensmitteln mit etwa 30 % Verlust zu rechnen.Gemäss der nationalen Verzehrsstudie II des Max-Rubner-Institutes in Deutschland kommen jede dritte Frau und jeder fünfte Mann nicht auf die empfohlene Tagesdosis.   Safran oder der Baldrian des Orients wird schon seit Jahrtausenden nicht nur als Gewürz eingesetzt. Seine ätherischen Öle sowie das enthaltene Carotinoid Crocin, werden in den Ursprungsländern der Pflanze nicht nur wegen Farbe und Geschmack traditionell sehr geschätzt   Lavendel und seine blau-violetten, langgestreckten Felder lassen uns schon beim Anblick Träumen.
VITAMIN B1, SAFRANEXTRAKT, LAVENDELÖL.

28,90 CHF*

Details
Mental Focus
Das menschliche Gehirn ist das Organ mit dem höchsten Energieverbrauch. Pausen kennt unser Gehirn nicht, und auch wenn wir bewusst an nichts denken, läuft es auf Hochtouren. Es muss ständig Sinneseindrücke wie Berührungen oder Gerüche verarbeiten und Verhaltensweisen koordinieren. Dass wir im Schlaf ruhig träumen können und dabei nicht aus dem Bett fallen, verdanken wir unserem Gehirn. Insgesamt sind es ungefähr 100 Milliarden Nervenzellen, die über 100 Billionen Verknüpfungen miteinander kommunizieren. Daher bedarf es vieler Nährstoffe, um die optimale Leistung abzurufen.OLIQ Mental Focus wurde dafür entwickelt, das Gehirn bei dieser Arbeit zu unterstützen, um deine individuelle geistige Leistungsfähigkeit aufrechtzuerhalten.Provitamin B5 (Panthenol) wird im Körper direkt zu Vitamin B5 (Pantothensäure) umgebaut und kann sofort für seine Funktionen genutzt werden. Panthenol ist seit Langem für seine hautregenerierenden Eigenschaften bekannt, was ein kleiner positiver Nebeneffekt für deine Schleimhäute ist.Vitamin B5 ist unter anderem dafür zuständig, dass der Botenstoff der Nervenzellen (Acetylcholin) im Gehirn in ausreichender Menge vorliegt. Ohne diesen Botenstoff könnten die Zellen nicht mehr kommunizieren.Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 6 mg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). Diese Menge findet sich zum Beispiel in etwa 100 g Leber, 600 g Lachs, 10 Eiern oder 600 g Haferflocken.Vitamin B12 ist für einen gesunden Organismus essenziell, da es an sehr vielen Vorgängen im Körper beteiligt ist. Es ist ein wichtiges sogenanntes Koenzym und ist neben seinen Aufgaben im Energiestoffwechsel auch für Nerven, Blutbildung und für das Immunsystem wichtig. Das Vitamin hat auch einen Einfluss auf den Homocystein-Stoffwechsel und hilft dabei, das für den Körper schädliche Homocystein abzubauen.Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 3 μg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). Man muss jedoch dabei beachten, dass die Aufnahme von Vitamin B12 abhängig davon ist, in welcher Form man es zu sich nimmt. Eine genügende Menge von 3 μg Vitamin B12 kommt fast ausschliesslich in Fleisch vor, wie zum Beispiel in 400g Schweinefleisch, oder in Hüttenkäse (300g). Vitamin K2 findet man auch in nennenswerten Mengen im menschlichen Gehirn. Es ist dort in speziellen Regionen zu finden und spielt eine Rolle in der Synthese der wichtigen Sulfatiden aus Nahrungsfetten. Dies sind alles Erkenntnisse aus neuesten Forschungen, da man bisher nur von einem Effekt auf Knochengesundheit und Blutgerinnung ausging.Der tägliche Bedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 60–80 μg (Quelle: Schweizer Gesellschaft für Ernährung – SGE). In Lebensmitteln kommt Vitamin K2 vor allem in fermentierten Produkten wie Sauerkraut oder der Sojaspezialität Natto aus Japan vor. Daneben findet man dieses Vitamin in Eiern oder 400 g Fleisch in genügender Menge.Timutpfefferextrakt ist eine Rautenpflanze wie zum Beispiel auch Zitrusgewächse. Seine Inhaltsstoffe ergeben bereits im Mund ein prickelndes Gefühl auf der Zunge.Salbeiöl wird schon seit langem wegen seiner wertvollen Inhaltsstoffe in allen Klostergärten angebaut. Sein botanischer Name Salvia (lat. salvare = retten, heilen) verrät bereits sein Potential. Wir verwenden dabei den spanischen Salbei, welcher von Natur aus kein schädliches Thujon enthält.Zitronenöl zeigte in Studien, dass die Fehlerquote bei schriftlichen Arbeiten deutlich gesenkt werden konnte.
PROVITAMIN B5, B12, K2, TIMUTPFEFFEREXTRAKT, SALBEIÖL.

30,90 CHF*

Details